Textversion
StartseiteAktuellesZur DiskussionWer wir sindWas wir tunVereinLinks

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

ZUR DISKUSSION GESTELLT:

Ernst Dorfner:
Das TAXOS_PROJEKT
Arbeit und Einkommen schaffen
Der Staat muss weder kaputt gespart werden, noch muss er immer mehr Schulden machen. Mit diesem Slogan plädiert Ernst Dorfner seit vielen Jahren für einen konstruktiveren Umgang mit der Schuldenkrise des Staates. Die Realisierung seines Projekts TAXOS könnte auch in Griechenland viel Leid verhindern helfen:
» >>> Diskussionsunterlage für eine Expertenkonferenz [534 KB]
» >>> Homepage der Initiative TAXOS


Heinrich Wohlmeyer:
Manifest "Unverzichtbare Eckpunkte einer weltweit zukunftsfähigen Gesellschaftsordnung"
» wohlmeyermanifest1501unverzichtbareeckpunkte.pdf [156 KB]
In diesem Manifest präsentiert der Nachhaltigkeitsexperte Heinrich Wohlmeyer in kompakter und dennoch verständlicher Form die wichtigsten seiner wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Vorschläge. Sie können in seinem jüngsten Buch "Empörung in Europa" ausführlich nachgelesen werden.


Christian Felber: Geld. Die neuen Spielregeln, Deuticke, Wien 2014
Christian Felber stellt in seinem neuen Buch wichtige Bausteine für eine gerechtere und demokratische Geldordnung vor. Er denkt damit seine Vorschläge für eine "Gemeinwohlökonomie" konsequent weiter: denn eine "faire Wirtschaf" braucht auch ein "faires Geld". Ein Buch, das eine weite Verbreitung verdient!
» Rezension von Marianne Schallhas >>> [39 KB]



Gerhard Senft (Hg.): Land und Freiheit. Zum Diskurs über das Eigentum von Grund und Boden in der Moderne. Promedia Verlag und Verein Kritische Geographie, Wien 2013
Ein sehr empfehlenswertes Buch, das einen spannenden und gut lesbaren Überblick über die wechselvolle Geschichte von Bodeneigentum und Bodenverteilung sowie die dazugehörigen theoretischen Debatten gibt. Für alle wirtschaftspolitisch Interessierten, insbesondere für Leute, denen Ernährungssouveränität und das Menschenrecht auf Wohnen ein großes Anliegen sind.
» Buchbesprechung von Marianne Schallhas >>> [46 KB]


Christian Felber: Gemeinwohl-Ökonomie. Eine demokratische Alternative wächst,
erweiterte Neuausgabe, Deuticke-Verlag, Wien, Februar 2012
Die erste Ausgabe von Felbers "Gemeinwohl-Ökonomie" 2010 löste ein überwältigendes Echo aus. Innerhalb kurzer Zeit entstand eine Bewegung, die bereits weit über die Grenzen Österreichs hinausreicht. Die vorliegende Neuausgabe des Buches berücksichtigt die bisher gemachten praktischen Erfahrungen und den aktuellen Stand der inhaltlichen Diskussionen.
» Weitere Informationen zum Buch >>> [92 KB]


Christian Felber: Retten wir den Euro! Deuticke im Paul Zsolnay Verlag, Wien 2012
Ein engagierter Versuch, alternativen Lösungsvorschlägen in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise eine Chance zu geben.
» >>> mehr zum Inhalt des Buches [68 KB]


Clemens G. Arvay: Der große Bio-Schmäh. Wie uns die Lebensmittelkonzerne an der Nase herumführen, Verlag Carl Ueberreiter, Wien 2012
Ein wichtiges und spannendes Buch für alle, denen die Zukunft des Ökolandbaus am Herzen liegt.
» >>> Buchbesprechung von Marianne Schallhas [65 KB]


Markus Groll: Die 50 größten Engergiespar-Lügen. Die gängigsten Irrtümer rund um Strom, Sprit und Heizen, Krenn-Verlag 2011
» Ausführliche Inhalts-Zusammenfassung von Manfred Leitner >>> [122 KB]


Nicholas Shaxon: Schatzinseln. Wie Steueroasen die Demokratie untergraben,
Zürich 2011
Lesen Sie hier eine Zusammenfassung des Inhalts von Manfred Leitner » >>> [198 KB]


Gleichheit ist Glück - Warum gerechte Gesellschaften für alle besser sind

» http://www.gpa-djp.at/servlet/ContentServer?pagename=GPA/Page/Index&n=GPA_6.6.a&cid=1290426811276


Eine interessante Buch-Neuerscheinung von Joseph Huber:
» mehr >>> Monetäre Modernisierung [108 KB]


WACHSTUM IM WANDEL
Konferenzthemen und Videos unter:
» http://www.wachstumimwandel.at/konferenz


PETITION BANKENWESEN -
GELDSCHÖPFUNG DURCH DEN STAAT

an den Deutschen Bundestag
» https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=8867
Ausführliche Hintergrundinformationen finden Sie unter » http://monetative.org


JENSEITS DES BIP
Beyond GDP - International Initiative

» http://www.beyond-gdp.eu


NEW MONEY MAILINGLISTE
für den Gedanken- und Informationsaustausch über Warum und Wie eines neuen Geldsystems.
Bei Interesse eine E-Mail an Majordomo@rrze.uni-erlangen.de senden. Im Textteil (nicht im Betreff): subscribe newmoney ich@irgenddwo.xy
Bisherige Highlights der Diskussion können auf der Homepage von Dieter Braun nachgelesen werden:» http://www.dieterb.de/newmoney/